Ich und meine Praxis

Katharina Seifert – medizinische Masseurin EFA

Ich habe schon
        immer gerne Menschen berührt. Vor gut 15 Jahren fand ich eine Form, dies durch eine Ausbildung zur Masseurin,
        auszudrücken. Seither übe ich meinen Beruf aus vollem Herzen und mit viel Empathie für meine Patienten aus.

Meinen Berufseinstieg fand ich nach der Schule im kaufmännischen, später im kreativen Bereich. Nach einer Kinderpause orientierte ich mich neu und fand in der Massage eine wunderbare Kombination meiner Begeisterung für die Naturwissenschaften, dem Interesse am Menschen und meiner Fähigkeit zu berühren. Von 2003-06 bildete ich mich zur Berufsmasseurin aus und eröffnete im Januar 2007 meine eigene Praxis in Bern. Meine regelmässigen Weiterbildungen genügten mir bald nicht mehr und ich entschloss mich 2013 die Ausbildung zum medizinischen Masseur mit eidgenössischem Fachausweis zu absolvieren. Zusätzlich zu meiner Tätigkeit in der eigenen Praxis durfte ich 2015-2016 wertvolle Erfahrungen in der ReHa-Klinik Schönberg in Gunten sammeln. Neben meiner Tätigkeit in der Praxis bin ich Familienfrau und Mutter von drei Kindern. In meiner Freizeit geniesse ich die Natur, tanze Lindyhop und singe in einem Projektchor.


Kompetente Massagen im Berner Stadtzentrum

Meinen hellen, freundlichen Praxisraum finden Sie in der Effingerstrasse 11, in der 4. Etage, in einer Praxisgemeinschaft mit zwei Osteopathen und einer Shiatsutherapeutin. Das Treppenhaus verfügt über einen Lift, somit ist die Praxis auch für gehbehinderte Personen gut zugänglich.

Zentral und gut erreichbar

Zu Fuss

Nehmen Sie beim Bahnhof den Ausgang 'Welle'. Via Hirschengraben kommen Sie an die Effingerstrasse und biegen rechts ein. Die Praxis an der Effingerstrasse 11 finden Sie nach etwa 200 Metern auf der linken Strassenseite.

Mit dem Velo

Veloabstellplätze finden Sie auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Mit dem Öv

Die Praxis ist bequem mit Bus- und Tramlinien erreichbar. Tramlinien: 3, 6, 7, 8, 9, Haltestelle Hirschengraben oder Kocherpark. Buslinien: 17, Haltestelle Kocherpark

Mit dem Auto

In unmittelbarer Nähe sind die Parkhäuser der Mobiliar und das City West. Ausserdem gibt es in der Nachbarschaft einige wenige Parkplätze in der blauen Zone.

Zurück